Pfarrer Thomas Gruber ist Dekan des Dekanats Weihenstephan

Geschrieben am 21.11.2020


Ende September hat die Versammlung des katholischen Dekanats Weihenstephan unseren Pfarrer Thomas Gruber zur ihrem Dekan gewählt. Mitte Oktober wurde er vom Erzbischof in diesem Amt bestätigt.

Die Aufgaben des Dekans beziehen sich auf in einen größeren Sprengel von Seelsorgeeinheiten (mehrere Pfarreien). Die Hauptaufgabe des Dekans ist die Förderung und Koordination der gemeinsamen pastoralen Tätigkeit im Dekanat. Dabei sind der Kontakt zur Bistumsleitung und das gute Miteinander unter den Seelsorger/innen ein wichtiges Anliegen, das es in einer voraussichtlich 5-jährigen Amtszeit zu erfüllen gilt.

Wir wünschen unserem Pfarrer Thomas Gruber Gottes Segen für diese Aufgabe!

Im nächsten Jahr wird zu einem noch anzugebenden Ort und Zeitpunkt Weihbischof Dr. Bernhard Haßlberger Dekan Gruber in sein Amt einführen.